Negative

eben aufn konzert von negative gewesen und ich muss sagen war wieder mal so richtig geil!!! ich hatte mir schon fast überlegt die karte zu verkaufen, weil ich nicht so richtig motiviert war hin zu gehen, blos gut das ich nicht getan hab.
die vorband war sehr seltsam, auf den erstn blick dachte man „ein tokio hotel-clon“ … aber der sänger von denen ging richtig ab… eine mischung aus rockstar pantomiem und elvisimitator… und musikalisch waren sie auch nciht so schlecht, der name war glaube „jann wilde and rose anvenue“… nach ner halbe stunde war die geile schow auch schon wieder vorbei und es folgte eine kleine umbau pause….

und dann kamen jonne und co auf die bühne und haben uns mal so richtig derbe gerockt…. also so derbe die stimme aus dem leib geschrieen hab ich mir schon lange nicht mehr, bei FURT und Bullet hab ich schon viel geschrien, aber hier…. nein, das war einfach nur geil!!!!!!!!!!!
albumtechnisch haben sie ein paar lieder vom neuen album gespielt und sonst die besten von ihren alten beiden alben…. 22:30 wars dann auch schon wieder vorbei und wir haben ihnen kräftig tribut gezollt und applaudiert wie die wilden… es hat ihnen auch sichtlich gefallen

ich bin jetzt nur noch fertig… ^^
werd die tage mal sehen ob ich ein paar fotos auftreiben kann ^^