mount-sshfs – AppleScript

Von Linux her kenn ich es, das man seine Server auch über ssh in seinen Verzeichnisbaum einhängen kann. Dies find ich immer sehr praktisch. Das wollte ich nun auch auf meinen Mac haben. Allerdings ist es hier etwas kompliziert. Mac OS X kann zwar SSH, aber eben nciht drüber sftp. Da schafft dann das kleine Tool sshfs Abhilfe was man hier downloaden kann. Danach noch das Binary nach /sbin kopiert und schon sind wir unseren Zeil wieder näher. Nun kann man über den Terminal mit mount_sshfs seine Server mounten. Damit dann alles im weiteren Verlauf problemlos läuft, sollte man noch seinen ssh-key auf dem Server einrichten, dann brauch man nicht immer das Passwort eingeben. mount-sshfs – AppleScript weiterlesen