Asterisk 1.6.1 und die Manager-Schnittstelle

Wenn man Asterisk 1.6.1 und Asterisk-Java-1.0.0-m1 nutzt, sollte man nicht „manager debug on“ stellen, da bekommt man dann immer noch ein paar mehr Ausgaben als man haben möchte. Also bei mir ist es jedenfalls so. Ich will nich wissen aus welchen C-Dateien mein Userevents kommt, oder in welcher Zeile da welche Funktion getriggert wird. Ich dachte nur am Anfang, wenn ich debug aktiviere, bekomm ich ein paar mehr Konsolenausgaben, war aber leider nicht so.
Asterisk 1.6.1 und die Manager-Schnittstelle weiterlesen