MySQLd – Datenbankserver

Allgemeines

Der Aufbau von MySQL ist recht Simple. Die einzige Konfigurationsdatei liegt in „/etc/mysql/“ und heißt „my.cnf“. Hier lassen sich nun die verschiedenen Laufzeitoptionen von MySQL einstellen. Zum Beispiel auf welchen Port und welchen Interface es laufen soll. Aber auch wieviel Puffer und Speicher MySQL verwenden soll. Die eigentlichen Daten von MySQL werden dann in „/var/lib/mysql“ gespeichert. Das Rechte-Management von MySQL wird über eine MySQL-Datenbank mit dem Namen „mysql“ gesteuert. MySQLd – Datenbankserver weiterlesen