free in Mac OS X

Da es das Kommando „free“ zur Anzeige der Ram-Auslastung unter Mac OS X nicht gibt, muss man sich eines kleinen Umweges bedienen. Man kann die Ram-Auslastung ganz einfach aus „top“ auslesen. Dazu grept man aus „top“ einfach „Phys“ heraus.

"top -l 1 | grep Phys"

Um das ganze konfortabler zu machen, legt man sich am besten in der Datei „.bashrc“ ein Alias dafür an. Also „.bashrc“ öffnen und dann

"alias free='top -l 1 | grep Phys'"

eingeben und speichern. Um es danach gleich in der aktuellen terminal-session nutzen zu können dann noch „source .bashrc“ eingeben. Oder einfach Terminal neustarten. Wenn man nun danach einfach „free“ eingibt bekommt man folgendes Ergebnis:

PhysMem:  666M wired,  670M active,  283M inactive, 1629M used, 2467M free.

Und ja: ich hab 4GB in meinem MacBook ;-)

Memory Usage in Nagios

Ich hatte für mein Nagios ein Plugin gesucht, was die RAM auslastung anzeigt und Performancedaten liefert. Es gab mehrere zur Auswahl, welche aber alle nicht so toll waren und unterschiedliche Daten ausgaben. Also hab ich mir eins davon ausgesucht und es umgeschrieben. Die Auswahl fiel auf das Script von Vinicius de Figueiredo Silva (Link). Ich passte mir das Script so an, dass es mir den wirkliche benutzen RAM anzeigt, den Ge-cache-ten und Freien anzeigt. Und das Beste an dem Script von Vinicius de Figueiredo Silva war, das es mir Performancedaten liefert. Das ist zwar nichts Aufwendiges, ich wusste aber nicht wie man so etwas macht, bevor ich sein Script sah.

Memory Usage in Nagios weiterlesen