Tagung in Hückelhoven

Das Wochenende war ich jetzt in Hückelhoven. Dort fand das Jahrestreffen meiner Firma statt. Endlich mal wieder Zeit alle alten und auch neuen Kollegen zu treffen oder auch erstmal richtig kennen zu lernen.

Neben Begrüßung und Organisatorischen drehte sich dann das ganze Wochenende um das Thema IPv6. Es wurde versucht eine kleine Projektumgebung aufzubauen. Dabei sollte an allen Ecken und Enden, soweit möglich, IPv6 eingesetzt. Sehr spannend, da noch keiner so wirklich mit dem Thema in Berührung gekommen war. Die Netzwerkabteilung hatte auch ganz schön an dem Thema zu knabbern. Letztendlich lief netzwerktechnisch dann auch alles, doch dann war das Wochenende auch schon rum.

Ich für meinen Teil hatte es hier relativ einfach, da ich mich nur um 2 Oracle-Datenbanken kümmern sollte. Es galt diese aufzusetzen und einzurichten. Auf einer Installation dann 2 Instanzen zu installieren. Letztendlich war das schnell gemacht. Abschliessend sollte allerdings ein Datenbank-Link zwischen den beiden Oracle-Datenbanken aufgebaut werden. Dies gelang aber erst in allerletzter Sekunde, da erst hier die IPv6-konnektivität vom Netzwerkteam hergestellt werden konnte. Oracle an sich hatte keine großen Probleme mit IPv6. Das war alles wirklich total unkompliziert… ganz im Gegenteil was man von anderen Kollegen und ihren Aufgabengebieten hörte.

Ales in allem aber ein sehr gelungenes Wochenende… Nächste Woche geht es dann mit 3 Kollegen auf ein Barcamp nach Hamburg…