Amphi 2012

Und da war es auf einmal wieder soweit, auf einmal war Ende July und das Amphi stand vor der Tür. Also wie jedes Jahr nichts wie hin! Am Freitag den 20.07. bauten wir schon mal unseren Stand auf. Wie fast jedes Jahr bei leichtem Regen. Das waren ja dann schon mal „gute“ Aussichten. So stellten wir uns schon mal, wie so oft, auf ein leicht feuchtes Fest ein. Doch alles sollte dann ganz anders kommen.

Samstag war es dann noch leicht zugezogen, doch die Sonne lies sich schon blicken. Was auch den ganzen Leuten (An beiden Tagen wohl so um die 16.000) gefiel. Man lief also in seinen besten Outdoor-Outfits auf. Wobei „Outdoor“ bei den Gothics eher weniger als mehr und praktisch heist ;-) … Es wurde ein schöner Tag mit vielen Freunden, alten wie neuen, und vielen „Aussichten“ … So verbrachte man dann also den Samstag und fieberte dem Headlinern Sisters of Mercy, Apoptygma Berzerk und DAF entgegen.

Sonntag wurde dann aber mal so richtig sonnig. Was auch den Besuchern wieder sehr gefiel. Und man mag es kaum glauben, ja die Schwarze Szene steht auf Sonne ;-) …  Nach all den regnerischen Jahren wurde es so eins der besten Amphi Festivals! Alles in allen eine sehr entspannte Atmosphäre. Ein friedliches miteinander. Sah man auch komplett anders aus. Von Steampunk, über Romantics, Gothics, Horrorpunks bis hin zu den Uniformierten und den Cybergoths. Es gab keinen Stress / Probleme, was Veranstalter / Security sichtlich erfreute. Vom Ablauf her lief alles wunderbar. Nach 8 Jahren hat man hier langsam ein wenig Routine entwickelt. Das schöne Wochenende schlossen dann And One, Combichrist und Project Pitchfork ab. Dies waren die Headliner für Sonntag.

Abschliessend kann man wie schon erwähnt wirklich sagen, das dies eins der besten Amphi Festivals der letzten Jahre war. Sonnig und entspannt, mit vielen Freunden und tollen Bands! Toll gemacht, das geht an den Veranstalter, genau wie an die zahlreichen Besucher. Ich freu mich schon auf nächstes Jahr!

Hier dann noch ein paar Bilder, welche freundlicher Weise von Dunkel-Volk.de zur Verfügung gestellt wurden …