irgendwas mit Kunst oder so …

Eins hat mir die Art Cologne klar gemacht: Ich hab die letzten Jahre verschwendet. Was dort an „Kunst“ ausgestellt ist, habe ich schon gemacht, da war ich 3! Ich könnte schon längst reich und berühmt sein! Also hänge ich demnächst auch irgendwelche Bilder/Texte/Videos aus und behaupte, es sei Kunst… für 10.000€. Vielleicht glaubt es ja irgendwann jemand und denkt auch das sei Kunst und will mir dann auch noch Geld dafür geben…

Ich postuliere also:
Ausnahmslos ALLES  (in Grossbuchstaben!) was ich

  • denke,
  • sage,
  • schreibe,
  • male,
  • zeichne,
  • medial erzeuge,
  • oder womit man mich sonst irgendwie in Verbindung bringen kann,

ob in Vergangenheit oder Zukunft, ist Kunst!

Wenn ich Arsch sage: Kunst. Wenn ich auf Arbeit gehe: Kunst. Meine Kleidungskombination: Kunst. Fotos von mir auf Instagram: Kunst. Dieses Posting: Kunst. Dieser Blog: Kunst. Meine Gedanken auf Twitter/Facebook veröffentlichen: Kunst. Staub auf meinem Schreibtisch: Kunst.

Ich werde das jetzt so überziehen und alle damit nerven bis ich es selbst nicht mehr hören kann und selbst dann wird genau das noch Kunst sein!