iTunes: inteligente sich aktualisierende Playlists

Ich wollte von verschiedenen Interpreten eine inteligente Wiedergabeliste erstellen. Diese sollte sich dabei aber immer so verändern, das das gerade gespielte Lied danach aus der Liste fliegt und mindestens 10 Tag nicht mehr darin auftaucht. Da man nur die Wahl zwischen „Alle Kriterien“ und „Ein Kriterium“ trifft zu hat, war dies gar nicht so einfach.

Letztendlich konnte ich das Problem aber lösen. Nun funktioniert alles so, wie ich mir das vorgestellt habe, nur ist die Playlist nicht in iCloud verfügbar. Das ist das einzige Manko an der Sache. Weil inteligente Wiedergabelisten welche auf andere inteligente Wiedergabelisten zugreifen nicht in iCloud gespeichert werden können. Wie habe ich es also gemacht? Ein wenige hab ich es eben ja schon verraten, man verkettet einfach einige inteligente Wiedergabelisten miteinander.

Zu erst habe ich mir pro Interpret eine inteligente Wiedergabeliste erstellt. Diese hat genau zwei muss Kriterien:

  • Interpret ist z.B. Onmyouza
  • Zuletzt gespielt nicht innerhalb der letzten 10 Tage
intelligente Wiedergabeliste 1
intelligente Wiedergabeliste 1/2

Den Schritt hab ich nun für mehrere Interpreten wiederholt. sodass ich am Ende alle meine Bands zusammen hatte. Jede in einer Liste. Und dann hab ich die listen einfach alle miteinander Verbunden.

intelligente Wiedergabeliste 2
intelligente Wiedergabeliste 2/2

So, das war es dann auch! Nun hat man eine sich ständig verändernde Wiedergabeliste. Fand ich ein wenig umständlich, da man so mit der Zeit einen ganz schönen Overhead an Wiedergabelisten bekommt, aber anders war es für mich jetzt nicht lösbar. Vielleicht hat ja jemand eine bessere Idee?